Fehling
Coaching

Kraft und innere Balance

Leitgedanken

Versuche, der eigenen Unzufriedenheit zu begegnen, indem im Außen nach Lösungen gesucht wird, sind wirkungslos und rauben Kraft.

Du hast bereits allerhand probiert, um dieses diffuse Gefühl von „irgend etwas fehlt“ zu ändern: Andere Ernährungsweisen, besondere Sportarten, evt. psychotherapeutische Angebote, spirituelle Seminare etc.. Es hat zu vorübergehenden Aha-Effekten geführt, die jedoch wieder verblasst sind und das ursprüngliche Gefühl von „irgend etwas fehlt“ holt dich immer wieder ein. So langsam geht dir die Puste aus auf der Suche nach deinem „inneren“ Glück.

Die Überzeugung, mehr Verständnis und Anerkennung von anderen zu brauchen, um glücklich zu sein, führt in die Verwirrung und Unfreiheit.

Seit deiner Kindheit bist du durch deine Erziehung geprägt worden und es ist dir wichtig, dass die Menschen, die dir nahestehen, dich und dein Verhalten verstehen.

Wenn du etwas Neues entdeckst oder erfährst, ist es dir ein Bedürfnis dies mit deiner Umwelt zu teilen und du freust dich, wenn du Zustimmung oder auch Anerkennung erhältst. Reagiert deine Umgebung jedoch befremdlich oder gar ablehnend, beginnst du an dem Neuen, welches du entdeckt hast, zu zweifeln. Die Folge ist ein diffuses Gefühl von Unzufriedenheit.

Ohne Selbstvertrauen und den inneren Glauben an das Gute fehlt der Mut zur Veränderung.

Deine Unzufriedenheit nagt an deinem Selbstbewusstsein. Du wirst zunehmend unsicherer und orientierst dich an anderen. Du passt dich an und gibst dir Mühe, den anderen zu gefallen. Dein Mut, Neues auszuprobieren, verlässt dich und deine Gewohnheiten, mit denen du dich unbewusst ablenkst und bei Laune hältst, wie Kaffeetrinken, Rauchen, Essen, Shoppen etc. nehmen unmerklich zu. Bis du eines Tages aufwachst und feststellst: Hier stimmt etwas nicht. Dies geschieht häufig durch ein äußeres Ereignis wie eine Krankheit oder ein Unfall, wodurch du aus deinen alltäglichen Abläufen herauskatapultiert wirst.

Die Suche nach dem roten Faden, der das Wirrwarr im eigenen Erleben zu einem sinnvollen Ganzen verbindet.

In Zeiten der Krise bist du besonders empfindlich, verunsichert und zugleich offen für Veränderungen. Krisenzeiten bieten daher eine große Chance, alte Gewohnheiten zu hinterfragen und ehrlich hinzuschauen.

In meinem Coaching unterstütze ich dich darin, den roten Faden in deinem Leben wieder zu entdecken, damit du dein Leben als sinnvoll erfährst und in deine Kraft und Balance zurückfindest. Dann bist du in der Lage, dem Chaos im Außen, wie auch immer es sich gerade in deinem Leben zeigt, authentisch, souverän und voller Lebensfreude zu begegnen.

Vereinbare gerne ein kostenloses Erstgespräch